Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

ADL507 auf Rieder Messe

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

ADL507 Ortsgruppe Ried / Grieskirchen auf Rieder Messe

 

Seit Jahrzehnten bekommt unsere Ortsgruppe wieder einmal die Möglichkeit, das Thema Amateurfunk einer breiten Masse zugänglich zu machen.

Der ADL507 präsentiert Not- und Katastrophenfunk, Funk über Satellit Es'hail 2, Kurzwelle und UKW, sowie Digitale Beriebsarten wie D-Star und Co.

Besonders freut uns, dass wir vor der Halle unseren Funk LKW zur Schau stellen dürfen, der auch gleichzeitig als Hilfswerk für diverse Antennenmontagen zur Verfügung steht.

 

Infos zur Rieder Messe:

Die Rieder Messe ist eine der größten Messen in Oberösterreich.

Dauer: 5 Tage

Besucherzahlen: ca. ¼ Million

Aussteller: ca. 1300

Link zur Homepage: www.riedermesse.at          

 

Zur finden sind wir in der Halle 4, EG

Statusupdates gibt es es auf unserer Homepage

 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Grillnachmittag 2019

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Auch heuer fand der Grillnachmittag wieder in Kirchheim statt. Ca 160 Funkerinnen und Funker sowie Interessierte trugen sich in das Gästebuch ein und genossen den wunderbaren Grillnachmittag.  Wie auch im letzten Jahr kam der Funkvereine Bad Griesbach aus dem benachbarten Deutschland mit zahlreichen Mitgliedern

Es wurden wieder viele Aktivitäten angeboten, sodass es keinem langweilig wurde. Reini, OE5RLN legte zeitgerecht die Füchse aus uns so begaben sich die ersten Fuchsjäger und die es noch werden wollten auf den Weg. Die besten Zeiten bescherten natürlich bei der Siegerehrung tolle Preise – Herzliche Gratulation den Gewinnern (Details zur Fuchsjagd). Zusätzlich wurde vom Landesleiter Stv. OE5RNL, Reinhold Funk über den Satellit es'hail 2 präsentiert und Interessierten näher gebracht.

Besonders erfreulich war auch, dass unser Landesleiter OE5NVL, Manfred uns mit seiner Anwesenheit beehrte.

Ein herzlicher Dank auch an die Fa. Bönisch, die einen eigene Stand aufgebaut hatte.

Sehr erfreulich war, dass wieder viele Gäste mit Wohnmobilen oder anderen Gefährten anreisten und auch Funkstationen aufbauten.

Das Team des ADL507 bedankt sich sehr herzlich für euren Besuch und freut sich schon auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr!

  • tn_DSC_9616
  • tn_DSC_9617
  • tn_DSC_9618

 

Amateurfunkprüfungen 2019 in Linz

Geschrieben von Reinhard Lorenz OE5RLN.

Am Mittwoch den 5. Juni 2019 traten zehn Kandidaten von unserer Ausbildung 2019 am Fernmeldebüro Linz, zur Amateurfunk-Prüfung an. Wir dürfen neun, der zehn angetretenen Kandidaten unseres Kurses, zu einer wirklich beeindruckenden Leistung gratulieren!
Wir Ausbildner des ADL507, Karl - OE5FKL, Max - OE5MCM und meine Wenigkeit, Reini - OE5RLN sind sehr stolz auf diese tolle Leistung!
Herzliche Gratulation!

Einen Herzlichen Dank der Prüfungskommission vom Fernmeldebüro Linz für die faire und korrekte Abwicklung der Prüfung.

Gratulieren dürfen wir nun:

Günter Hangl - Rufzeichen: OE5HNG - Klasse 1

Markus Sösser - Rufzeichen: OE5SOE - Klasse 1

Emanuel Kopp Rufzeichen: OE5KEK - Klasse 1

Mathias Fleischer Rufzeichen: OE5KMF - Klasse 1

Stefan Kohlmayer Rufzeichen: OE5SKE - Klasse 1

Gregor Mühlegger Rufzeichen: OE5GCK - Klasse 1

Georg Burgstaller Rufzeichen: OE5BGS - Klasse 3

Thomas Burgstaller Rufzeichen: OE5BUM - Upgrade Klasse 4 auf Klasse 1

Franz Huber Rufzeichen: OE5ANO - Klasse 1

  • Pruefung_2019

Das Ausbildungsteam der Ortsgruppe Ried – Grieskirchen wünscht allen viel Spaß beim neuen Hobby!

Wir freuen uns schon auf die ersten QSO's mit Euch :-)

Tag der offenen Tür in der Hessenkaserne 2019

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Am 31. Mai 2019 lud das Österreichische Bundesheer in die Hessen Kaserne Wels zum Tag der offenen Tür. Zu diesen Anlass präsentierte die Ortsgruppe Ried/Grieskirchen ADL507 gemeinsam mit dem AMRS Wels ADL055 den Amateurfunk.
Es wurde der Funk-LKW und die darin verbaute Funktechnik der Öffentlichkeit näher gebracht.
Das Funkteam bestand diesmal aus OE5FKL Karl, OE5MCM Max und OE5MKL Michael.
Nach der morgendlichen Ankunft in der Kaserne wurde sofort mit dem Aufbau begonnen.
Danach kamen schon die ersten Besucher und auch OM‘s die sich ganz neugierig den Funk-LKW ansahen.
Der AMRS  - ADL055 öffnete die Pforten zur Clubstation.
Der gut frequentierte Standort des LKW‘s direkt an der Hauptstraße in der Kaserne wo alle Besucher vorbei kamen war super!
Gleich nebenan gab es zweimal eine Gefechtsvorführung mit dem Kampfpanzer Leopard -> wirklich sehr beeindruckend.
Natürlich wurde auch einiges für die Kids geboten z.b.: einen Panzer aus Holz bauen und selber einen Schlüsselanhänger machen.
Das Funkteam und der Obmann Karl Feichtenschlager des Funk-LKW‘s sagen DANKE bei Christian, OE5HCE fürs dabei sein.

  • tn_P1000945
  • tn_P1000948
  • tn_P1000949

Wandertag der Ortsgruppe 2019

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Das Wander ist nicht nur des Müllers sonder auch des Funkers Lust.

Am 30. Mai versammelten sich zahlreiche Mitglieder unserer Ortsgruppe beim Mostbauer in Weilbach.

OE5BSP Barbara sorgte gleich am Anfang mit einem "Schnapserl" für die richtige Einstimmung. 

Über das Weintal ging es nach Senftenbach zur Wolfau, wo uns nach ca. einer Stunde unserer Wanderung eine Laabstelle bei unerem Funkcontainer erwartete.

OE5KKP Klaus und seine Frau Romana sorgten für die Verpflegung. 

Zurück ging es wieder nach Weilbach, wo wir uns wieder beim Mostbauern einfanden.

Dort angekommen ließen wir den angebrochenen Nachmittag gemütlich mit einer "Bretteljause" und einer halben Most gemütlich ausklingen. 

  • tn_IMG_9735
  • tn_IMG_9736
  • tn_IMG_9739

 

Abschluss Vorbereitungskurs 2019

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Am 25.05.2019 fand der Vorbereitungskurs 2019 seinen Abschluss.

In den letzten vier Monaten wurden die Kursteilnehmer durch unsere Ausbilder OE5FKL, OE5RLN und OE5MCM optimal auf die Prüfung vorbereitet.

Als kleines Highlight war gestern der Funklastwagen in Geiersberg, zusätzlich wurde den Newcomern die Praxis nochmal nähergebracht.

Es gabe eine Kurzwellenstation, eine Station mit Digimode, eine Station, wo die Anwärter mit PMR Funkgeräten ihre ersten QSO's machen konnten und eine Station wo die Prüfung simuliert wurde.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Mitwirkenden.

Den Prüflingen wünschen wir auf diesem Weg alles Gute für die bevorstehende Prüfung.

  • tn_IMG_3368
  • tn_IMG_3369
  • tn_IMG_3370