Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

CQ Österreich, CQ Österreich

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

hier ist "oskar echo fünf x-ray radio lima" ...dies konnte man am 1.Mai beim AOOE Contest fast durchgehend hören. 

Wir konnten beim Contest ein hervorragendes Ergebnis von 462 QSO's (422 / 80m und 40 / 40m) mit insgesamt 63756 Punkten erreichen. 

Zu den Gerätschaften: 

Wir hatten für 80m einen Yaesu FT-2000 und für 40m einen Kenwood TS-480 jeweils mit einem Monoband Dipol als Antenne und sind alles über Notstrom gefahren. 

Die Ausbreitungsbedingungen auf 40m waren leider nicht ganz optimal, wir sind dennoch sehr zufrieden. 

 

Also Operator waren OE5FKL, Karl, OE5DZL, Dieter und OE5RDM, Robert tätig und OE5MKL, Michael am Log. 

Das ganze Team ist stolz, so eine gute Leistung erzielt zu haben. 

Ein besonderer Dank gilt auch OE5BSP, Barbara, die für reichlich Verpflegung gesorgt hat. 

 

  • tn_IMG_2045
  • tn_IMG_2046
  • tn_IMG_2047

 

Notfunkrundspruch

Geschrieben von Karl Feichtenschlager OE5FKL.

 Am 4. März 2020 führten Funkamateure des ADL507 -  den monatlichen Notfunkrundspruch durch.

OE3CFC Chris hat wieder viele interessante Berichte gesammelt, die dieses Mal wieder aus dem Innviertel gesendet wurden. 

Rund 74 aktive Rundspruchteilnehmer nahmen am Bestätigungsverkehr teil. Eine beachtliche Zahl die beweist, dass der OE weite NFRS beliebt ist und aus der Notfunklandschaft nicht weg zu denken ist!

Erstmals sendeten wir heuer Live ein Video via Facebook, für die OMs die keine Möglichkeit hatten den Notfunkrundspruch zu empfangen. Feedback war toll.

Videos kann man hier ansehen: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2548145962139771&id=100008331758010

Weitere Infos unter: https://www.oevsv.at/funkbetrieb/notfunk/

Das Notfunkrundspruch - Team: Karl OE5FKL, Michael OE5MKL und Max OE5MCM bedanken sich sehr herzlich fürs zuhören.

 

  • tn_Notfunk1
  • tn_Notfunk2
  • tn_Notfunk3

Spende für OE5KRN

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Unsere Ortsgruppe hat kürzlich erfahren, dass OE5KRN Franz (Ersteller des Contestprogramms SaigaAOEE) der ja körperlich beeinträchtigt ist und im Rollstuhl sitzt, den Fühererschein gemacht hat. Damit er auch unterwegs sein kann, ist die Anschaffung eines Fahrzeugs mit Spezialumbau notwendig. 

Um uns für seine Engagement für den Amateurfunk zu bedanken und ihn bei der Anschaffung seines Autos zu unterstützen haben wir in unserer Ortsgruppe Spenden gesammelt und konnten ihm EUR 1001.- überreichen. 

OE5KRN bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich! 

OE5KRN

Dreh mit HT1

Geschrieben von Karl Feichtenschlager OE5FKL.

Vor einigen Wochen hat uns Rainer Auer Berichterstatter von HT1 kontaktiert, er möchte einen Bericht über Amateurfunk drehen.

Natürlich nutzen wir die Chance und fixierten am 12.12.2019 um 12:00 Uhr den Dreh.

Drehort war in Mehrnbach bei OE5SLN Stefan, er hat natürlich ein Top Anlage und konnte trotz Sonnenflecken Minimum DX nach VK und so weiter, präsentieren.

OE5JML Johann kam mit seinem Wohnmobil, ausgestattet mit einem ANAN 7000  sowie einer RF-2K Endstufe.

OE5FKL Karl präsentierte seinen Notfunkkoffer sowie UKW Funk.

Nach ca. 3,5 Stunden war der Dreh im Kasten.

Näheres siehe Beitrag!

Gesendet wir der Beitrag ab Freitag 27.12.2019 jeweils um 17:00 und 21:00 Uhr auf HT1.

Infos :            

https://www.ht1.at/

https://www.ht1.at/empfang

Link zum Beitrag:                  

https://www.youtube.com/watch?v=lEQE3ryE9Lg&t=13s

Wir möchten dir Rainer sowie dem Team von HT1 recht herzlich Danke sagen, für die  Zusammenarbeit sowie für die tolle Werbung über Amateurfunk!!!

Weihnachtsfeier 2019

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

Wie jedes Jahr am ersten Samstag im Dezember lud der ADL507 seine Mitglieder zur Weihnachtsfeier. Im Rahmen dieser Feier wurden unter dem Kürzel FKK "fremde Keks kosten" allerlei selbst gebackenes mitgebracht und gekostet. Der Einladung folgten wieder zahlreiche OM's und der große Saal beim Wirt in Geiersberg war gut gefüllt. Unsere Freunde vom Partner OV Bad Griesbach waren natürlich auch dabei, mit im Gepäck -> der Nikolo (Hans DL9RC OVV von Bad Griesbach), der wieder über einige OM's so manch positive, als auch negative Geschichte zu erzählen wusste. Weihnachtliche Gedichte und Gedanken unserer hohen Geistlichkeit OE5KYL Wolfgang, sowie einige Musikstücke mit der Ziehharmonika von David (Sohn von OE5MKL Michael) umrahmten die Feier und sorgten für die weihnachtliche Stimmung.

Zusätzlich gab es ein kleines Geschenk für jeden Besucher! 

Frohe Weihnachten wünscht euch und euren Familien der ADL507

 

  • tn_P1010053
  • tn_P1010054
  • tn_P1010055

Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Ried-Grieskirchen ADL 507

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL.

 

Am Sonntag den 24.11.2019 fand im Gasthaus Johann Mayr in Geiersberg die Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Ried-Grieskirchen statt. Die OG umfasst derzeit 144 Mitglieder, das ist in ganz OE die 2.stärkste OG, nur Mödling hat derzeit noch mehr Mitglieder. Zirka 60 Mitglieder waren zur Hauptversammlung erschienen. Der Obmann Karl Feichtenschlager OE5FKL gab in einer gut gestalteten PowerPoint Präsentation einen Rückblick über das abgelaufene Jahr 2019.

Beim Totengedenken wurde unserem Ehrenmitglied Irene Liebl OE5YKL gedacht. Irene ist Anfang November verstorben, hatte sie doch viele Jahre an der Seite ihres Gatten Franz OE5LSL die Aktivitäten der OG mitgeprägt. Franz war viele Jahre Leiter der OG.

Vor der Neuwahl des Vorstandes wurden noch die langjährigen Mitglieder geehrt.

Karl Griesmaier, OE5GEM für 40-jährige Mitgliedschaft

Ing. Max Meisriemler, OE5MLL für 50-jährige Mitgliedschaft

und Karl Berger, OE5MTL ebenfalls für 50-jährige Mitgliedschaft,

letztere hatten ihre Ehrung bereits durch den Landesverband

erhalten.

Nach dem Rücktritt des Vorstandes wurde dieser neu gewählt, wobei die alte Mannschaft bis auf den Schriftführer wiedergewählt wurde.

 

Jürgen Hell OE5HEL, der 7 Jahre Schriftführer war, hat aus qrl-

Gründen das Amt abgegeben. Jürgen ist bei der Landeswarnzentrale Linz als Disponent beschäftigt, und wurde seit kurzem auch mit dem Amt des Bezirksfeuerwehrkommandanten für den Bezirk Ried betraut.

 

Wir möchten Jürgen ganz besonders für seine Tätigkeit als Schriftführer danken!

Der Vorstand der OG Ried-Grieskirchen:

Obmann:  Karl Feichtenschlager, OE5FKL

Obm.Stv.  Ing. Max Meisriemler, OE5MLL

Kassier:  Karl Berger, OE5MTL

Schriftführer:  Michael Kasteneder, OE5MKL (neu gewählt) 

 

Das kommende Jahr wird wieder viele Herausforderungen verlangen, die wir gemeinsam bewältigen werden.

Danke im Voraus!

73  de OE5FKL

 

  • tn_P1010029
  • tn_P1010031
  • tn_P1010032