Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online

Funktag in Taufkirchen an der Pram

Geschrieben von Kasteneder Michael OE5MKL. Veröffentlicht in 2019

Die neue Mittelschule in Taufkirchen an der Pram hat unsere Ortsgruppe ADL507 gemeinsam mit dem dort ansässigen Radiomuseum eingeladen, einen Funktag zu gestalten.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Wir konnten über 120 Schülern den Amateurfunk näherbringen. 

Unser Obmann OE5FKL begrüßte die von Vormittag bis Nachmittag einteffenden Schulklassen (2.-3. und 4.) und stellte den Amateurfunk kurz vor. 

Es wurden 4 Stationen aufgebaut, wobei eine Klasse immer auf alle Stationen aufgeteilt wurde.

1. Station KW / CW -> präsentiert von OE5KRO, Gert

2. Station D-Star -> präsentiert von OE5RDM, Robert in Kooperation mit OE5MCM, Max und der HTL Braunau

3. Station UKW -> präsentiert von OE5MKL, Michael

4. Station Fuchspeilung / elektronische Bauteile -> präsentiert von OE5SFM, Franz

Eines der Highlights war die Funkverbindung mit der Telekom Austria (Girlsday) über das Relais Wien Kahlenberg, welches über Echolink mit dem Bad Griesbacher Relais verbunden war und die Verbindung mit der HTL Braunau die auch über Skype zugeschaltet war.

Ein besonderer Dank gilt auch allen Gegenstationen, vorallem an DL9RC Hans, welcher uns mit 94 QSO's tollen Funkbetrieb mit den Kindern ermöglichte.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch ganz herzlich bei allen Beteiligten, allen voran der Schulleitung und dem Obmann des Radiomuseums für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Wir würden uns freuen, wenn wir dieses Event wiederholen könnten.

 

  • tn_IMG_3265
  • tn_IMG_3266
  • tn_IMG_3267